Die Kommunen

Die Region Bayerischer Untermain besteht aus den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg sowie der kreisfreien Stadt Aschaffenburg. In dieser unterfränkischen Teilregion leben auf ca. 1.500 qkm etwa 372.000 Menschen. Das Oberzentrum Aschaffenburg ist mit rund 70.000 Einwohnern die größte Stadt am Bayerischen Untermain. Insgesamt liegen am Bayerischen Untermain 64 Kommunen, die alle ihren eigenen Charakter haben - vom kleinen Weinort über idyllische Fachwerkstädtchen zu lebhaften Gemeinden und modernen Industriegemeinden.
Kirchzell Schneeberg Eichenbühl Collenberg Dorfprozelten Großheubach Rüdenau Bürgstadt Mönchberg Röllbach Mömlingen Karlstein am Main Kahl am Main Mainaschaff Schöllkrippen Westerngrund Geiselbach Kleinkahl Wiesen Blankenbach Sommerkahl Laufach Bessenbach Waldaschaff Glattbach Johannesberg Sailauf Heigenbrücken Heinrichsthal Rothenbuch Kleinwallstadt Hausen Leidersbach Heimbuchenthal Mespelbrunn Elsenfeld Eschau Dammbach Weibersbrunn Faulbach Großostheim Kleinostheim Goldbach Haibach Hösbach Mömbris Sulzbach am Main Großwallstadt Niedernberg Altenbuch Amorbach Freudenberg MILTENBERG ALZENAU Obernburg am Main ASCHAFFENBURG Krombach Weilbach Stockstadt am Main Klingenberg am Main Erlenbach am Main Neunkirchen Stadtprozelten Kleinheubach Wörth am Main Lauden - bach
Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

verstanden